Ottmar Steffan

10.000 km mit dem Motorrad unterwegs

Das Hehwerthhaus in Lotte war heute Abend mit über 60 Besuchern sehr gut gefüllt. Unser Klosterbauer Friedhelm Lange lud zu einem Foto- und Videoreisebericht durch Georgien, Aserbaischan, Usbekistan, Kasachsan und die Mongolai ein. Im Sommer 2017 erlebten er und sein Begleiter Andreas Nixdorf eine atemberaubende Motorradreise durch und ließen die Gäste heute daran teilnehmen. Doch …

10.000 km mit dem Motorrad unterwegs Weiterlesen »

Sibirischer Winter ist Katastrophe für Obdachlose

Mit dieser Überschrift haben wir gestern eine Pressemitteilung auf den Weg gebracht und dazu aufgerufen, dass wir für die Caritas in Russland Spenden für die Obdachlosenhilfe bei Temperaturen bis zu -40 Grad benötigen. Hier kommt nun der weitere Pressetext: Omsk / Osnabrück, 28.2.2018. Während Deutschland unter Temperaturen um die zehn Grad minus ächzt, stehen die …

Sibirischer Winter ist Katastrophe für Obdachlose Weiterlesen »

KUH 52

Die nächste KUH-Zeitung erscheint im April 2018 und ist die 52. Ausgabe innerhalb von 20 Jahren Russlandhilfe. Es wird also eine Jubiläumsausgabe. Heute Nachmittag habe ich mich ein wenig in meinem Büro „vergraben“ und in alten KUH-Ausgaben geblättert. Dabei habe ich schon gemerkt, dass es illusorisch ist, auch nur annähernd einen Überblick oder eine Rückblende …

KUH 52 Weiterlesen »

Doppelte Sonntagsfreude

Als mich Weihbischof Johannes Wübbe vor ein paar Wochen informierte, dass die Speller Piepkuchenbäcker mir den Erlös ihrer adventlichen Backaktion nach einem gemeinsamen Gottesdienst übergeben wollten, habe ich mich riesig gefreut. Heute morgen feierten wir mit Weihbischof Johannes die Heilige Messe in der Kapelle des Osnabrücker Priesterseminars. Anschließend übergaben mir die Piepkuchenbäcker einen symbolischen Scheck …

Doppelte Sonntagsfreude Weiterlesen »

Manches kostet Kraft

Manches kostet mehr Kraft, als man denkt, ist nicht einfach und doch findet sich ein Weg und dann muss man mal weiterschauen, wie sich das entwickelt. Von solch kraftzehrenden Situationen und Gesprächen gab es in letzter Zeit einige. Die gehören zwar inhaltlich nicht in den Blog, können aber auch unveröffentlicht eine stille Anteilnahme durch die …

Manches kostet Kraft Weiterlesen »