77. Todes­tag von Edith Stein

Der heu­ti­ge Tag hat und im Ges­tern abge­holt und das war gut so. Er führ­te uns nach Ausch­witz Bir­ken­au zurück. Wir gin­gen betend und an vier Sta­tio­nen ver­wei­lend den letz­ten Weg, den Edith Stein zu ihrer Ermor­dung in die Gas­kam­mer […]

Zwei hal­be Tage sind manch­mal mehr als einer

Der ers­te Tag unse­res Jugend­tref­fens fuehr­te uns gleich nach Ausch­witz und Auschwitz/Birkenau in die Schre­cken des groess­ten und fuerch­ter­lichs­ten Kon­zen­­tra­­ti­ons- und Ver­nich­tungs­la­ger der Nazis. Es ist unvor­stell­bar und es war kaum aus­zu­hal­ten, mit wel­chen Tat­sa­chen wir heu­te Vor­mit­tag kon­fron­tiert wor­den. […]

Ange­kom­men

Nach genau 12 Stun­den sind wir nach knapp 1000 km Fahrt­stre­cke um 18 Uhr im Zen­trum für Dia­log und Gebet in Ausch­witz ange­kom­men. Die Dusche tat gut. Pater Man­fred aus Aachen , seit 30 Jah­ren Lei­ter des Hau­ses begrüß­te uns […]

In gut 12 Stun­den geht es los!

Noch schnell ein­mal über Schreib­tisch und Mails geschaut und dann nach Hau­se, denn in 12 Stun­den bin ich auf dem Weg zum Osna­brü­cker Dom. Von dort aus fah­ren wir um 6 Uhr zum Rus­­sisch-Pol­­nisch-Deu­t­­schen Jugend­tag los. Unser ers­tes Ziel wird […]

4 Tage im Büro, das sind nicht viel

Den­noch passt viel rein in 4 Tage Büro. Mei­ne Kol­le­gin Gabrie­le scherz­te gar, ich wir­be­le so viel “Staub” auf in die­sen Tagen, dass sie froh sei, wenn ich erst mal wie­der weg wäre… Von wegen Som­mer­loch! Letz­te Woche sind 12 […]