End­lich rei­sen sie aus

End­lich aus­ge­reist, kön­nen Jan-Phi­lip, Mei­ke und Jana sagen. Wäh­rend unser Russ­land­frei­wil­li­ger Mon­tag in Wol­go­grad ange­kom­men ist, haben sich die bei­den jun­gen Frau­en Diens­tag auf den Weg nach St. Peters­burg gemacht. Mor­gen flie­gen dann noch Mar­le­ne, Jose­fi­na und Kia­na nach Novo­si­birsk ab, um ihre Diens­te in Nisch­ni Tagil, Omsk und Novo­si­birsk anzu­tre­ten. die Stel­le bei den Vin­zen­ti­nerin­nen in Nisch­ni Tagil wird zum ers­ten Mal besetzt. Jan-Phi­lip ist schon gut ange­kom­men, wie auf dem Foto zusam­men mit der Cari­tas­di­rek­to­rin Inna zu sehen ist. Ins­ge­samt 31 jun­ge Leu­te stark ist der dies­jäh­ri­ge FDA-Jahr­gang des Bis­tums Osna­brück, den wir wie­der ein­mal in alle Welt aus­sen­den.