Der Som­mer rückt näher

Heu­te Abend wer­den wir das letz­te Mal vor den Som­mer­fe­ri­en eine Zoom Kon­fe­renz mit dem zurück­ge­kehr­ten FDA-Jahr­gang 2019/2020 hal­ten. Unser nächs­tes Tref­fen wird das Rück­keh­rer­se­mi­nar Ende August im Haus Maria Frie­den (HMF) in Rul­le sein. Unser eigent­li­ches Sen­dungs­se­mi­nar für den FDA Jahr­gang 2020/2021 Anfang Juli im HMF wird unser ers­tes rea­les Vor­be­rei­tungs­se­mi­nar sein. Dann geht es auch hier in die Urlaubs­zeit und die Vor­be­rei­tung endet dann Anfang Sep­tem­ber mit einem wei­te­ren Wochense­mi­nar von Ange­sicht zu Ange­sicht. Ob und wenn ja wann die ers­ten Frei­wil­li­gen dann aus­rei­sen kön­nen, hof­fen wir spä­tes­tens im August zu erfah­ren. Die­se Hän­ge­par­tie ist nicht leicht aus­zu­hal­ten, vor allem nicht für die in der Luft hän­gen­den Frei­wil­li­gen. Nun sei noch berich­tet von einem Zoom Gespräch mit einer Stif­tung aus Eng­land, die mög­li­cher­wei­se ihre Akti­vi­tä­ten im Bereich der Obdach­lo­sen­hil­fe neben der Ukrai­ne zukünf­tig auch in Russ­land aus­wei­ten will. Der ers­te Kon­takt klingt ver­hei­ßungs­voll.