Bischof Pickel in Osna­brück

Gemein­sam sind Bischof Pickel und ich heu­te von St. Peters­burg nach Osna­brück gekom­men. Am Nach­mit­tag haben sich Bischof Bode und Bischof Pickel zu einem Gespräch im Osna­brü­cker Bischofs­haus getrof­fen. Anschlie­ßend gab es eine Stipp­vi­si­te bei Weih­bi­schof Wüb­be, der gera­de die Piek­ku­chen­bä­cker aus Spel­le zu Gast hat. 2017 hat der Erlös von 25.000 ver­kauf­ten Piep­kuchen 7 Kühe für unser Kuh­pro­jekt erge­ben (sie­he Piepkuchen.de. Gemein­sam haben wir im Klos­ter Net­te mit den Schwes­tern und einer Besin­nungs­wo­chen­en­de­grup­pe die Ves­per gebe­tet. Mor­gen früh um 8:30 h wird Bischof Pickel mit unse­ren Ehren­amt­li­chen Hei­li­ge Mes­se fei­ern. Damit wer­den wir in den Tag star­ten.