53 Per­so­nen auf unse­rer Weih­nachts­fei­er

Vor­ges­tern hat alles mit der Hei­li­gen Mes­se in der soge­nann­ten  Klei­nen Kir­che neben dem Dom begon­nen. Weih­bi­schof Johan­nes Wüb­be fei­er­te sie fei­er­lich mit uns. Anschlie­ßend luden wir unse­re Ehren­amt­li­chen der Klei­der­kam­mer, der Klos­ter­bau­er und der “Päck­chen­grup­pe” zu einem Abend­essen ins benach­bar­te Ram­pen­dahl, eines uri­gen Lokals am Ran­de der Osna­brü­cker Alt­stadt ein. Der stell­ver­tre­ten­de Cari­tas­di­rek­tor Gün­ter Sand­fort dank­te allen Anwe­sen­den für Ihr außer­or­dent­li­ches Enga­ge­ment für unse­re Russ­land­hil­fe. Jede® Ein­zel­ne erhielt zum Abschied eine Blu­me und eine Dan­kes­kar­te mit den bes­ten Weih­nachts- und Neu­jahrs­grü­ßen und der Bit­te, uns auch im nächs­ten Jahr treu zu blei­ben und zur Sei­te zu ste­hen.