April, 2018

Auf der Ziel­ge­ra­den unse­rer Rei­se in Kasan ange­kom­men

Auf ges­tern Vor­mit­tag hat­te sich mei­ne Mit­rei­sen­de Anet­te sich beson­ders gefreut. Sie hat­te Gele­gen­heit, Ihre Osna­brü­cker Alten­pfle­ge­schü­le­rin Eleo­no­re im Cari­­tas-Kran­ken­pfle­ge­­pro­jekt in Marx in Akti­on zu sehen. Nach dem Besuch bei einer 92 jäh­ri­gen Pati­en­tin war Anet­te voll des Lobes, zum […]

Marx, Paw­low­ka, Step­no­je

Es war schön, mal wie­der die Sonn­tags­mes­se mit der Gemein­de in Marx zu fei­ern und dabei vie­le alte Bekann­te wie­der­ge­se­hen zu haben. Pater Rein­hard hat­te Ver­stär­kung durch den jun­gen slo­we­ni­schen Pater Ondrej aus Sara­tow. der mit uns auch zur Hei­li­gen […]

Bis Mon­tag Mit­tag in Marx

Heu­te mor­gen war es 11:03 h als uns Oxa­na, die Cari­tas­di­rek­to­rin von Sara­tow mit ihrer Toch­ter Ari­na und Eleo­no­re am Gleis des Sara­to­wer Bahn­hofs emp­fin­gen. Pater Rein­hard war­te­te vor dem Bahn­hof mit dem Bul­li. Zwei Stun­den spä­ter saßen wir in […]

Mehr geht kaum…

Unser heu­ti­ger Tag in Astra­chan war reich gefüllt. Gleich am Mor­gen emp­fing uns Mil­ton, der Lei­ter der Cari­tas. Anschlie­ßend stell­ten uns die Päd­ago­gin­nen des Kin­der­zen­trums Antosch­ka ihre Arbeit und ihre Kin­der vor. Das Antosch­ka ist das ältes­te Kin­der­zen­trum im Bis­tum […]

Lebens­zei­chen aus Astra­chan

Der vier­te Tag in Russ­land neigt sich dem Ende. Mon­tag in Wol­go­grad ange­kom­men, fei­er­ten wir mit Pater Lau­ren­ti­us die Abend­mes­se. In der Däm­me­rung fuh­ren wir noch zum Mama­je­whü­gel und schau­ten auf die Stadt run­ter. Dabei kamen wir auch am fast […]